Persis Eisenbeis

PERSIS EISENBEIS

Painting

1 December, 2022 – 28 January, 2023

Galerie No. 2 | INES SCHULZ • CONTEMPORARY ART
Obergraben 10, 01097 Dresden

Ihre Bilder wirken in Zeiten der nicht enden wollenden Pandemie, wie eine Beschwörung. Indirekt drücken sie möglicherweise unterschwellige Unsicherheiten und das melancholische Verharren einer unsicher gewordenen Gesellschaft aus.
Faszinierend zu sehen ist, wie die Künstlerin das Schmückende und die menschliche Figur zusammendenkt. Nicht in Gegensätzen, vielmehr in einem organischen Miteinander, wodurch die Bilder doppelt interessant erscheinen – in der Behandlung von Form und Farbe und hinsichtlich der Wahrheiten über das Leben. Zwischen Dekor und Gegenstand spannt Persis Eisenbeis ein Netz von Bezüglichkeiten, mit denen sie Zusammenhänge einfängt und bewusst werden lässt. (Christoph Tannert)

Persis Eisenbeis

Geboren 1969 in Stuttgart
Aufgewachsen und Schulausbildung in Leiston/Suffolk Großbritanien
2005/2006 Studium bei Prof. Daniel Richter/UdK Berlin
Lebt und arbeitet seit 1991 in Berlin

Das Gebet
oil on canvas | 2019 | 70 x 60 cm

INQUIRY

Im blauen Kanu
oil on canvas | 2022 | 60 x 70 cm

INQUIRY

Im roten Kanu
oil on canvas | 2022 | 70 x 60 cm

INQUIRY

Zwei Brüder im Kanu
oil on canvas | 2021 | 120 x 100 cm

INQUIRY

Ritt durch den Wald
oil on canvas | 2020 | 30 x 40 cm

INQUIRY

French Dog
oil on canvas | 2022 | 85 x 70 cm

INQUIRY

British Dog
oil on canvas | 2022 | 85 x 70 cm

INQUIRY

Tanzübung
oil on canvas | 2018 | 120 x 100 cm

INQUIRY

Am Fenster
oil on canvas | 2021 | 70 x 50 cm

INQUIRY

Lesende Frau
oil on canvas | 2021 | 40 x 30 cm

INQUIRY