Jörn Grothkopp

Der Berliner Künstler Jörn Grothkopp steht im malerischen Zwiegespräch zwischen Fläche und Licht. Auf seinen Leinwänden und bildnerischen Serien dirigiert er nicht nur Leerstellen und Unschärfen zu flächigen Kompositionen, sondern arrangiert auch höchst kontemplativ Spuren des Lichts zu optischen und atmosphärischen Ereignissen. Dabei entwickelt er von Leinwand zu Leinwand den Bildaufbau nicht selten allein durch die Variation von Schärfe und Unschärfe bis zur fast völligen formalen und farblichen Auflösung.

ausgewählte Werke

Geboren 1969 in Bergen/Rügen
Lebt und arbeitet in Berlin

1992–1997
Malereistudium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden

1997–1999
Meisterschüler bei Prof. Max Uhlig

1997–1998
Graduiertenstipendium des Freistaates Sachsen

2001
VEAG – Kunstpreis

Solo Exhibitions

2019
INES SCHULZ CONTEMPORARY ART, Dresden, BEVOR WIR TRÄUMEN

2016
Galerie kunst-raum, Essen, watercolor

2014
museum FLUXUS+, Potsdam, Der stille Raum

2013
Galerie Deschler, Berlin, PRÄZENZ
Villa van Delden, Ahaus, one day later

2012
Galerie kunst-raum, Essen, Tomorrow

2010
Galerie kunst-raum, Essen, Honeymoon

2008
Galerie Deschler, Berlin, Guest show

2007
MBS private banking, Potsdam, Quersumme
Galerie B. Utz, Dresden, over und over
Vattenfall-Lobby, Berlin, Augenweiden

 2006
Galerie Alte Wache, Cuxhafen, Im Strom

 2005
Beaugrand Kulturkonzepte, Bielefeld, depart
Kunsthandlung Höhne, Cuxhaven, club privé
Galerie Hartwich, Sellin, club privé
Kunsthalle Luckenwalde, Witwen

 2004
Galerie Brigitte Utz, Dresden, Reise 2 – Bergland
Kunsthandlung Höhne, Cuxhaven, Ojiya
Galerie Brigitte Utz, Art Frankfurt, Reise 1

 2002
Spielhaus Morrison Galerie, Berlin, Cousins

 2001
VEAG, Berlin, Santa Monica
Galerie Brigitte Utz, Dresden, Milchstrasse

2000
Museum Heylshof, Worms, o.T.
Kunstverein am Prenzlauer Berg, Berlin, o.T.

Group Exhibitions

2018
20 Jahre Galerie INES SCHULZ CONTEMPORARY ART

2016
Galerie Deschler, Berlin, Boys, Boys, Boys

2015
St. Marien, Frankfurt/Oder, Verwandlungen
Galerie Deschler, Berlin, Girls, Girls, Girls

2014
Galerie Deschler, Berlin, Querschläger
Neue Kunst Gallery, Karlsruhe, Keine Ahnung
Artdocks, Bremen, Zu Gast in Bremen: Berlin

2013
Galerie Deschler, Berlin, Painting Water

2012
Galerie Deschler, Berlin, In The Woods
Galerie kunst-raum, Essen, Summer Journey
Art Corporates, Dresden, Bon anniversaire M.Uhlig

2011
Galerie Deschler, Berlin, Winter setting
Kunstclub Hamburg, Parallele Welten
Galerie kunst-raum, Essen, Index 11
Frankfurt/Oder, Berlin, Speyer, Vierunddreißig zu Kleist

2010
Galerie Deschler, Berlin, Animal Magnetism
Galerie Deschler, Berlin, New Departures 2010
Billedgalleri Haugesund, Chameleon to the North

2009
Galerie Deschler, Berlin, Sommer Setting

2008
Sesame Gallery, London, Thoughts and Secret Gardens
Brandt Haus, Berlin, Mensch Raum Landschaft
Galerie Deschler, Berlin, Sommer setting

2007
Galerie im Prater, Berlin, mit Lage Opedal
kunst-raum, Essen, mit Sebastian Heiner

2004
Spielhaus Morrison Galerie, Berlin, face it!

2003
Spielhaus Morrison, Berlin, Five degrees of separation

2001
Leipziger Jahresausstellung NatürlichKünstlich

1999
Galerie Rocailles, Biarritz, o.T.
Galerie Parterre, Berlin, TRY-5

1998
mit J.M. Münster, Stuttgart, Oben – Wichtig – Unten
Galerie Beethovenstraße, Düsseldorf, o. T.

1997
Berlin, Brunnenstraße mit B. Aury Salz